Über Uns

Der BSC Rheinberg

Seit seiner Gründung im Jahr 2001 hat es sich der BSC Rheinberg zur Aufgabe gemacht allen Interessierten durch ausgebildete und lizensierte Trainer eine fundierte Grundlagenausbildung im Bereich des Bogensports zuteil werden zu lassen. Unsere Mitglieder sollen in einer starken Gemeinschaft ihr Hobby mit Freude und den nötigen Sicherheitsvorkehrungen ausüben können. Dabei unterscheiden wir nicht, mit welchen Intentionen jemand zu uns kommt. Ob Freizeitschütze, Turnierschütze oder angehender Leistungssportler, jeder ist bei uns willkommen.

Wir bieten Trainigsmöglichkeiten für die FITA und das 3D-Schießen an. Dazu steht uns eine „FITA-Wiese“ (Scheiben bis 90 Meter) zur Verfügung, auf der auch die 3D-Schützen auf unterschiedlichen Entfernungen trainieren können (Scheiben mit Tierbildauflagen und 3D-Tiere). Besonders stolz sind wir auf unsere beiden ständigen Parcours, welche Teil unseres Trainingsgeländes sind und die mit zahlreichen, mit viel Liebe gestalteten Zielen versehen wurden, um 3D-Schützen ein abwechslungsreiches Training zu ermöglichen.

Für die Winterzeit und Schlechtwettertage besteht die Möglichkeit, in der auf dem Gelände befindlichen Halle zu trainieren. Dort finden sich Scheiben bis 18 Meter sowie ein Trainigsbereich mit 3D-Tieren, der sogar einige bewegliche Ziele enthält.

Obwohl die Grundlagenausbildung bei uns in der Regel mit einem leichtpfündigen Recurve (Jagdbogenklasse) beginnt, so sind wir doch offen für jede Bogenart -seien es Olympic Recurve, Jagdbogen, Blankbogen, Compound, Langbogen oder auch Primitivbogen. Unser Schwerpunkt liegt bei den so genannten „traditionellen“ Bögen (Jagdbogen, Langbogen, Primitivbogen).

Neue Mitglieder haben bei uns die Möglichkeit mit vereinseigenem Material zu trainieren. So besitzen wir Recurve- und Langbögen für Rechts- und Linksschützen in verschiedenen Pfundstärken. Erwächst der Wunsch nach einer eigener Ausrüstung bieten wir unseren Mitgliedern neben einer reichen Auswahl an Verbrauchsmaterialien (Schäfte, Federn, Spitzen und Kleber usw.) jeweils zum Selbstkostenpreis auch an, die benötigten Werkzeuge (Spitzer, Spinetester, Befiederungsgeräte, Stanzen, Sehnengalgen, Nockzangen und vieles mehr) gegen eine geringe Benutzungsgebühr auszuleihen. Zusätzlich bieten unsere engagierten Mitglieder in regelmäßigen Abständen auch Workshops an, wie einen Köcherbaukurs oder eine Einführung in den Sehnenbau. Abseits davon besteht bei jedem Training die Möglichkeit, sich mit Vereinskamerden über alles Wissenswerte rund ums Bogenschießen, die Ausrüstung und sogar den Bogenbau in anregenden Gesprächen auszutauschen.

Unseren ambitionierten Mitgliedern bietet sich durch eine automatische Mitgliedschaft im RSB und eine optionale Mitgliedschaft im BVNW zudem die Möglichkeit bei den jeweiligen Meisterschaften anzutreten und sich in die Liste unserer Deutschen Meister einzureihen. Weiterhin melden wir uns auch für offene 3D-Turniere um dort als Mitglieder des BSC Rheinberg Erfolge zu erzielen und vor allem Spaß zu haben.